logo
KONTAKT

Unser Leitbild

Die Alfons-Lindner-Schule hat sich einige Leitziele vorgegeben.
Sie

  • möchte den Umgang mit Büchern fördern, für Heimatgeschichte Interesse wecken und Mundart pflegen – Ziele, die sich vom Namensgeber Alfons Lindner herleiten;
  • will bei den Grundschülern vielfältige Talente entwickeln und bereitet die Kinder auf den Besuch der Mittelschule sowie auf den Übertritt an Realschule und Gymnasium vor;
  • legt Wert auf persönliche und offene Zusammenarbeit;
  • stellt den Schülerinnen und Schülern gut ausgestattete Fachräume zur Verfügung;
  • ermöglicht den Mittelschülern neben dem Mittelschulabschluss den „Quali“ (qualifizierender Mittelschulabschluss) und den Schülern des M-Zuges einen mittleren Schulabschluss (“mittlere Reife”);
  • berichtet im „Eulenspiegel“ über aktuelle Ereignisse aus dem Schulleben;
  • betreut Grundschüler seit 1994 in der Mittagsbetreuung (seit 2017 in der offenen Ganztagsschule) bis zum frühen Nachmittag;
  • bietet in der offenen Ganztagsbetreuung ein Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitangebot;
  • eine Betreuung ist bis 16.30 Uhr möglich;